Seitenanfang

Fort- und Weiterbildung für Fachkräfte in der kulturellen Kinder- und Jugendbildung

Sie ermöglichen Kindern und Jugendlichen, sich mit den Künsten, den Medien oder dem Spiel zu bilden? Wir bieten Ihnen die Fort- und Weiterbildung an, die Sie für diese Aufgabe brauchen. Erfahren Sie mehr von der Akademie Remscheid, ihren fachlichen Angeboten, den Menschen und der Arbeit an diesem einmaligen Ort.

 

Kursinformationen

Qualifizierung Systemische Beratung     praxisorientierte DGSF-zertifizierte Weiterbildung in 10 Kursphasen. Mit Dr. Thomas Reyer, Ulf Klein, Sandra Anklam et al. Mai 2014 bis November 2016
Weitere Informationen

Fundraising: Partnerschaften für Jugend, Bildung und Kultur - Spenden - Sponsoring - Stiftung   (18.08. - 22.08.2014) Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit sind Leitungsaufgaben. Wer solide Grundlagen, konzeptionelle Kompetenz und praktisches Know-how hierfür mitbringt...   Weitere Informationen

Wasserwerkstatt - Die Formen des Fließens ästhetisch erforschen  (27.08. - 31.08.2014) Bäche und Flüsse sind der Rhythmus unserer Landschaft. Die Wasserwerkstatt beschäftigt sich mit dem Fließen und Strömen unserer Gewässer...   Weitere Informationen

Video in der pädagogischen Praxis - Grundlagen des kreativ-gestalterischen Arbeitens mit Video (01.09. - 05.09.2014) Dieser Werkstattkurs richtet sich an Fachkräfte der Jugend-, Bildungs- und Kulturarbeit, die in medienpädagogischen Arbeitsfeldern tätig sind und bereits mit Video arbeiten oder dies für die Zukunft planen...   Weitere Informationen

Digitale Helden und ihre Geschichten (08.09. - 12.09.2014) Kinder lieben Helden/-innen: Supermann ist unendlich stark, Harry Potter kann zaubern und Wickie besticht durch seine Klugheit. Helden/-innen zeichnen sich durch besondere Talente und Umwelten aus...   Weitere Informationen

Mallets - Spieltechnik und Ensemblespiel (12.09. - 14.09.2014) Dieser Kurs befasst sich mit grundlegenden Spieltechniken von Mallets / Stabspielen unter Einbeziehung von Percussion. In wechselnden Besetzungen werden stilistisch unterschiedlichste...   Weitere Informationen

Musikmachen mit iPad & Co. (17.09. - 20.09.2014) iPad, Tablet und Smartphone - die Musikband der Zukunft? Dieser Frage gehen wir in diesem Werkstattkurs nach und diskutieren sie u.a. anhand von Best-Practise-Projekten aus der Kinder- und Jugendarbeit...   Weitere Informationen

 

Qualitätsverbund "Kultur macht stark"

Der Qualitätsverbund "Kultur macht stark" ist ein Verbundprojekt der Akademie Remscheid für Kulturelle Bildung und der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel. Er leistet die fachpädagogische Begleitung des bundesweiten Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. Mit diesem
Programm fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) außerschulische Angebote der Kulturellen Bildung für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche.

Der Qualitätsverbund gestaltet Praxisworkshops und Regionalkonferenzen zu fachlichen Themen und Fragestellungen der Kulturellen Bildung und der Jugendarbeit. Die Veranstaltungen richten sich an Fachkräfte des Förderprogramms (Haupt- und Ehrenamtliche und Honorarkräfte) sowie an Multiplikatoren/innen, die zum Beispiel im Rahmen von beratenden oder vernetzenden Tätigkeiten indirekt mit „Kultur macht stark“ befasst sind.

Leitziel des Qualitätsverbundes ist es, Bildungschancen von benachteiligten Kindern und Jugendlichen durch gelingende Kulturelle Bildung an non-formalen Bildungsorten zu verbessern.

Weitere Informationen unter: www.qualitaetsverbund-kultur-macht-stark.de

Herbstprogramm des Qualitätsverbundes jetzt online

Wolfenbüttel, 30. Juni 2014 – Ab sofort ist der Qualitätsverbund »Kultur macht stark«, ein Verbundprojekt der Akademie Remscheid für Kulturelle Bildung e. V. und der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel e. V., auch über eine eigene Internetseite zu erreichen: Auf www.qualitaetsverbund-kultur-macht-stark.de gibt es Informationen zur Arbeit des Qualitätsverbundes und zu den einzelnen Veranstaltungen. Interessierte Fachkräfte und Multiplikatoren, die im Rahmen des BMBF-Förderprogramms »Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung« tätig sind, können nicht nur das Herbstprogramm einsehen, sondern sich ab jetzt auch für die ersten Regionalkonferenzen und Praxisworkshops anmelden. Weiterlesen.
 

Kontakt:
Viola Kelb, kelb(at)akademieremscheid.de

Die Akademie Remscheid wird gefördert von:

Qualitätstestierung

Partner

Neuerscheinung von Dozenten der Akademie Remscheid

Ausgrenzung hat viele Gesichter
Impulse und Reflexionen aus der kulturpädagogischen Praxis

H. Fiedler/R. Land/G. Martens/M. Roth/B. Schultze (Hrsg.)

Reihe Kulturelle Bildung, Vol. 44

München: kopaed 2014

 

Weitere Informationen

Akademie Plus: Noch Plätze frei für Kurse im Sommer!

FOTO-FACHTAGUNG 2014

Impulse - Konzepte - Projekte

18. - 19. September 2014

Potenziale der pädagogischen Arbeit mit dem Medium Fotografie.

Schwerpunkt: Kinder - und Jugendfotografie 

Download Flyer

Aktuelles: Gerd Knecht neuer IPA-Repräsentant

Die Akademie Remscheid freut sich, dass Gerd Knecht, Fachbereichsleiter Spielpädagogik, zum neuen Repräsentanten des Bündnisses Recht auf Spiel in der International Play Association ernannt wurde. In diesem Netzwerk vertritt er die Akademie Remscheid.

 

 

Das Bündnis Recht auf Spiel versteht sich als deutsche Sektion der Internationalen Vereinigung für das Recht des Kindes zu Spielen (International Play Association IPA), dem weltweiten Forum für die Umsetzung des § 31 der UN-Kinderrechtskonvention.

 

Link zur Website